Frances Frühauf


Aus eigenem Wissensdurst entschied ich mich 2013 zu einer Hot Yogalehrer Ausbildung bei der Absolute Yoga Academy in Thailand. Seit 5 Jahren nun unterrichte ich Yoga und bin begeistert, wie unterschiedlich jede einzelne Stunde ist. Durch die vielen Stunden bei 40 Grad spürte ich, dass ich in meiner eigene Praxis einen Ausgleich brauchte, um nicht zu viel Yang Energie aufzubauen. 2015 entschloss ich mich deshalb zu einer Yin Yoga Ausbildung bei Sarah Powers, 2017 folgte eine 500hr Vinyasa Ausbildung in Indien. Ich sehe mich selbst als Yoga Schülerin und bin stets dabei mein Wissen zu erweitern.

 

Ich bin fasziniert von der Traditionell Chinesischen Medizin und der Selbstheilenden Wirkung, die Yin Yoga auf unseren Körper ausübt. 

Das komplexe Meridian Systems und die Arbeit mit dem Energiefluss des Körper brachte auch einen Sichtwechsel in meine Arbeit als Architektin. Genau, wie eine Akupressur auf den Körper ausgeübt werden kann, können über Feng Shui Räume wieder in Ihre Energie kommen. 

 

Ich freue mich dich mittwochs um 20 Uhr in der Yin Yoga Stunde zu begrüßen.